Donnerstag, 5. Januar 2017

#Rezension - Assassination Classroom, Band 4

©CarlsenManga



Autor: Yusei Matsui

Preis: ebook 4,99€ / Taschenbuch 5,95

Seitenanzahl: 192

Verlag: CarlsenManga

Altersempfehlung: ab 12

Einzelband/ Reihe: Teil 4 einer Reihe






 Worum geht es?

Eine Herrausforderung zwischen Schüler und Meister. Irina wird von ihrem Lehrer nicht als vollwertiger Killer angesehen und soll sich beweisen.
Kann sie es schaffen?
Und dann lauert auch schon ein neuer Feind. Wie kann es sein das er so mächtig ist?
Wir Koro-sensei einen Ausweg finden?


Cover:

Bingo XD sorry, ich weiß der kam flach :p 
Ja diesmal ist sein Gesicht knallrot. So sieht er aus wenn man eine Frage richtig beantwortet ;)

Meinung:

Den Wettkampf, Schüler gegen Meister, fand ich richtig Klasse. Auch wenn natürlich nicht alles so lief wie ursprünglich geplant. Aber das klappt ja meistens im echten Leben schon nicht. :D
Ein neuer Schüler taucht auf. Und er ist alles andere als "normal". Das möchte schon etwas heißen, in einer Klasse voller Killer O.O
Wuii. Spannung wird in diesem Teil groß geschrieben. 
Langsam aber sicher bekommt man das Gefühl, das nicht alles so ist wie es scheint. 
Man wird mit kleinen Häppchen angefüttert, aber gerade soviel, das man nicht das Ausmaß des ganzen verstehen kann. Ich will es wissen Q_____Q aber ohne das der Manga zu Ende geht XD
Ach und es wird sportlich :D 


Eine super Fortsetzung. Und wieder wird es nicht langweilig.

5 Federspangen 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen