Donnerstag, 9. März 2017

#Rezension - Mimic Royal Princess 2 - Utako Yukihiro - Carlsen Manga



Autor: Utako Yukihiro

Preis: Taschenbuch 6,95 €

Seiten: 192

Verlag: Carlsen Manga

Altersempfehlung: ab 14

Band 2 einer Reihe





  

 Worum geht es?

Prinzessin Alexia wurde Opfer eines Attentates. Nun liegt es an Albert in ihre Rolle zu schlüpfen und alles daran zu setzen Alexia's Traum zu erfüllen.

Doch wie soll Albert eine Thronfolgerin auf die Welt zu bringen.
Und nicht nur das, einin Aufstand scheint sich aufzutürmen.
Und was ist mit Theo?

Meinung:

Es ist nicht leicht jemand zu sein, der man nicht ist. Vorallem wenn man eine Frau sein will, aber das Aussehen alleine reicht nicht. An sich ging dieses Band gemächlich los. Man sieht in den Alltag hinein, wie er nach 2 Jahren ist. In dieser Zeit hat es Albert geschafft, die fast perfekte Kopie von Alexia zu werden.

Doch dann überschlagen sich allmällich die Ereignisse.
Lügen und Verrat.
Wer ist Freund und wer ist Feind. Von Anfang bis Ende steigt die Spannung von Seite zu Seite mehr.
Schlag auf Schlag kommen Intrigen ans Tageslicht, welche man so nicht erwartet hat.

Mehr möchte ich dazu nicht sagen, sonst verrate ich noch etwas :)

Fazit:

Die ist die spannungsgeladene Fortsetzung, die dem 1. Band in nichts nachsteht.


5 Federspangen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen