Sonntag, 5. März 2017

#Rezension - Perfume Master - Kaori Yuki - Carlsen Manga



Autor: Kaori Yuki

Preis: ebook 4,99 € / Taschenbuch 10,00 €

Seiten: 180

Verlag: CarlsenManga

Altersempfehlunge: ab 14

Einzelband








Worum geht es?
Kanade ist Parfumeur und im Besitz der feinsten Nase der Welt. Er nimmt auch die schwächsten Gerüche war, selbst die vom Tod. Zusammen mit seiner Cousine, kommt er so, von einem Mordfall zum nächsten, den es zu lösen gilt. Und dabei ist sein Geruchssinn von unschätzbarem Wert

Cover:


Auf dem Cover sehen wir Kanade und seine Cousine. Kanade hält einen Koffer in der Hand, mit dessens Inhalt er zu mancher "Magie" fähig ist.

Meinung:

Kanade ist ein Charakter, durch und durch eigen. Aber er ist der Beste seines Faches und ihm ist nichts wichtiger als sein Geruchssinn. Das merkt man sofort.Aber das finde ich sehr charmant. Es wirkt glaubhaft.

Allein durch Gerüche einen Mord aufzuklären ist eine einzigartige Idee, welche mich sofort überzeugt hat. Wie andere besser hören können, kann Kanade besser riechen. Und auch Gerüche wahrnehmen, welche anderen verborgen bleiben.

Und er ist ein echter Meister im komponieren von Düften. Aber da möchte ich jetzt nicht weiter drauf eingehen, sonst endet das in einem Spoiler.

Ein bisschen Thriller ein bisschen Phantasie. und viel Liebe zum Detail lassen die Geschichte glaubhaft wirken, auch wenn evtl. nicht alles so umsetzbar ist. Es hat mich vom ersten Moment an gefesselt und ich konnte es nicht bei Seite legen.

Fazit:

Dieses Einzelband ist fesselnd und meiner Meinung nach etwas ganz neues von der Idee her.Es lohnt sich auf jeden Fall, mal einen Blick zu riskieren :)


5 Federspangen




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen